Rezension zu Die Geister die ich rief – nicht / Liebe liegt in der Luft

Auch dieser Teil der Reihe, war wieder richtig gut. Ich bin und bleibe einfach ein Fan von Wanja. In dem Teil ist nicht viel Action passiert, aber dennoch war er unglaublich interessant. Wir lernen Tomtom besser kennen und das hat mich sehr gefreut. Wanja wächst mal wieder aus sich hinaus und sie kann froh sein ihre Freunde zu haben. Ein großes Geheimnis wurde endlich gelüftet und obwohl ich es schon geahnt habe, war ich doch sehr angetan davon. Die Reihe nimmt wirklich eine tolle Richtung an. Und auch wenn ich schon Ahne was ihm nächsten Teil passiert, freue ich mich richtig drauf. Vorallem weil die kleine Nati auch ein bisschen aus sich raus kommt. Auch wenn es immer nur kurze Geschichten sind, kann ich euch diese Reihe sehr empfehlen. Es macht wirklich Spaß sie zu lesen.

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert