Rezension zu Phoebe und Layla

Phoebe und Layla muss man einfach lieben. 🐕Das ist ihr drittes Buch und ich habe alle drei geliebt. 😍Obwohl ich gestehen muss, das dieser mir am meisten gefallen hat.☺️ Von Lachen bis Weinen war einfach alles dabei. Man fängt gleich mit weinen an und ich hätte das Buch am liebsten weggelegt😥. Das Ende ist auch nicht viel besser und ich musste wieder weinen. Zwischendurch gab es aber Klasse Szenen die einen zum Lachen gebracht haben.😅 Ich sage da nur Hoteltesterin oder Schwiegereltern😂. (Was das zu sagen hat, das müsst ihr selber lesen) Es war wieder ein aufregendes und spannendes Abenteuer mit den beiden. Sie haben tolle Freunde und die beiden wachsen über sich hinaus.😁 Es ist immer wieder schön, die Geschichten aus Phoebes Weise zu lesen und ich konnte mir teilweise sogar unseren Hund vorstellen, was sie manchmal über uns denkt.😂 Herrlich. Ich kann euch diese Bücher absolut ans Herz legen und sehr empfehlen. Ich hoffe wirklich das wir bald mal Urlaub in Bodenmais machen und die beiden persönlich kennenlernen dürfen.❤️ Ich bin und bleibe ein Fan der beiden. Bitte lieber Uwe, schreibe noch viel viel mehr mit Phoebe und Layla.😍

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert